Wir haben die Zuschauer, wir haben das Programm: über 1400 Unterseiten, über 3.500 Filme online.
                                                            BMTV  ~  von uns für SIE!

Sie haben...

- Ideen für interessante neue Beiträge? 

 

- Infos zu anstehenden Events, die auf die Seiten von BMTV gehören?

 

Kontaktieren Sie uns!

 

 

Hier klicken

 

Integration spielt sich im direkten Umfeld ab - in der Stadt, im Verein, in der Schule, auf der Arbeit, in der Nachbarschaft. Hier entscheidet es sich, ob Migrantinnen und Migranten, ihre Kinder und Enkel Chancen erhalten und ob sie sich akzeptiert und respektiert fühlen. Ideen und Projekte, die dies beherzigen, sucht die Stadt Wesseling und möchte sie mit ihrem neuen Integrationspreis auszeichnen.  

„Vielfalt bedeutet manchmal eine Herausforderung – und immer eine Chance. Zu Integration trägt jede und jeder von uns bei. Jeder Mensch kann den Unterschied machen“, betont Bürgermeister Erwin Esser. „Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen und auf Ihre Ideen.“

Eine Chance auf den Preis haben Maßnahmen und Projekte, die sich für ein gleichberechtigtes und friedliches Miteinander in der Gesellschaft, Akzeptanz und Toleranz und gegen Rassismus, Vorurteile und Ausgrenzung einsetzen. Bewerben können sich Bildungseinrichtungen, Kindertageseinrichtungen und Schulen, Vereine, Wohlfahrtsverbände, Migrantenorganisationen, religiöse Gruppierungen, Unternehmen, Institutionen und Initiativen sowie Einzelpersonen. Es sind sowohl eigene Bewerbungen, als auch Vorschläge für Dritte zugelassen. Die Maßnahme oder das Projekt muss in der Regel während der Bewerbung noch bestehen oder in den letzten zwölf Monaten initiiert und/oder durchgeführt worden sein.

Der Bewerbungsstichtag ist der 30. Juni 2019. Bewerbungen sind per Post oder E-Mail zu richten an:

Stadt Wesseling – Der Bürgermeister
Soziale Hilfen und Wohnungswesen
z. Hd. Karl-Heinz Meschede
Alfons-Müller-Platz
50389 Wesseling
E-Mail: kmeschede@wesseling.de

Die Richtlinie zur Vergabe des Preises mit allen Anforderungen an die Bewerbungen ist auf der Startseite der städtischen Website www.wesseling.de zu finden. Die eingegangenen Bewerbungen werden durch den Integrationsrat und den Ausschuss für Familie, Soziales, Gesundheit und Senioren vorberaten und bewertet. Der Hauptausschuss trifft die Entscheidung, wer ausgezeichnet wird.

Anzeigen

innogy
SW BM Stadtwerke Berheim
Hypnose Bergheim - Hilfe mit Hypnose ist näher, als Sie denken
Dr. Kornder

 

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion!