Wir haben die Zuschauer, wir haben das Programm: über 1400 Unterseiten, über 3.500 Filme online.
                                                            BMTV  ~  von uns für SIE!

Sie haben...

- Ideen für interessante neue Beiträge? 

 

- Infos zu anstehenden Events, die auf die Seiten von BMTV gehören?

 

Kontaktieren Sie uns!

 

 

Hier klicken

 

Das Auto zum Teilen - Standort am Liblarer Rathaus
Einen neuen Standort für Carsharing gibt es jetzt am Liblarer Rathaus. Darauf verständigten sich das Mazda Autohaus Schmitz+Zinke GmbH aus Erftstadt-Liblar und die Stadt Erftstadt. Geschäftsführer Andreas Watermann und Bürgermeister Volker Erner sowie Mobilitätsbeauftragte Inge Raduner präsentierten den Standort auf dem Parkplatz in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Rathauses bei einem Pressetermin.

Die Einbindung des „CarSharing“ in das Mobilitätskonzept der Stadt richtet sich an alle, die kein eigenes Auto haben, jedoch kurzfristig ein Fahrzeug benötigen oder im Anschluss an den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit einem Auto individuell mobil sein möchten. Es ist gedacht für Kunden, Bürger, Touristen und für die Unternehmen in Erftstadt und der Region. Auch von den städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kann als Ergänzung zu den Dienstwagen das Carsharing Fahrzeug genutzt werden.

Die Nutzung des Carsharing-Angebots erfolgt vollständig über die Mazda-Carsharing-App oder die Flinkster-App der Deutschen Bahn. Zur Verfügung steht dauerhaft vor Ort das Modell Mazda 2, ausgestattet mit Navi. Und so einfach geht es: Einmalig registrieren und Führerscheinvalidierung online durchführen. Den Wunsch-Mazda und Buchungszeitraum direkt in der App unter „Suche“ auswählen und buchen. Mazda per App öffnen und losfahren. Wenn das Fahrzeug an der Station wieder abgestellt und per App beendet wird, ist die Mietfahrt abgeschlossen.

Näheres auch unter www.mazda-carsharing.de

Carsharing in Liblar

Andreas Watermann vom Autohaus Schmitz+Zinke (Mitte) stellt die einfache Abwicklung des Carsharings Bürgermeister Volker Erner (links) und Mobilitätsbeauftragen Inge Raduner am neuen Standort am Liblarer Rathaus vor.

Anzeigen

SW BM Stadtwerke Berheim
Hypnose Bergheim - Hilfe mit Hypnose ist näher, als Sie denken
Dr. Kornder
innogy

 

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion!