Wir haben die Zuschauer, wir haben das Programm: über 1400 Unterseiten, über 3.500 Filme online.
                                                            BMTV  ~  von uns für SIE!

Während der „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ vom 13. bis 22. September 2019 werden den Bürgerinnen und Bürgern wieder vielfältige Veranstaltungen in Bergheim angeboten, bei denen sie die Gelegenheit haben, Ausschnitte des breiten Tätigkeitsspektrums der Freiwilligenarbeit kennen zu lernen. Sie sind herzlich eingeladen, sich kostenfrei an Angeboten aus den Bereichen Bildung, Kultur, Selbsthilfe, Sport und Spiel in unterschiedlichen Einrichtungen in Bergheim zu beteiligen. Eine Führung durch das Museum „BERGHEIMAT“, offenes Radiostudio, ein Tanzabend zum Schnuppern oder Qualifizierungsangebote sind einige Beispiele.

In Zusammenarbeit mit zahlreichen Vereinen und anderen sozialen Partnerakteuren hat die Fachstelle für Freiwilliges Engagement der Kreisstadt Bergheim zur diesjährigen Freiwilligenkampagne ein umfangreiches Programm zusammengestellt.

Am Freitag, 20.09.2019 von 15 bis18 Uhr, lädt eine gemeinsame Hauptveranstaltung zur Anerkennung des Freiwilligen Engagements im Anton-Heinen-Haus zu weiterer Begegnung und Informationsaustausch ein, verbunden mit einem bunten Überraschungsprogramm im Miteinander der Kulturen und Generationen.

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) hat unter der Schirmherrschaft des amtierenden Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier die Kampagne zum 15. Mal initiiert. Die Kreisstadt Bergheim wirkt regelmäßig aktiv mit. Das Programm mit allen Veranstaltungen findet sich auf der Homepage der Kreisstadt Bergheim unter www.bergheim.de/freiwilliges-engagement. Das gedruckte Programmheft ist außerdem bei der Fachstelle für Freiwilliges Engagement im Rathaus erhältlich. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Programm: - Die Teilnahme ist kostenfrei:

FREITAG, 13.9.2019

10 - 12 UHR
„Gleis 11“ Kultur- und Integrationsbahnhof Quadrath-Ichendorf lädt Bürgerinnen und Bürger ein zum geselligen Frühstück: Jeder bringt etwas mit für den gemeinsamen Genuss.
Gleis 11
Frenser Str. 11
Bergheim-Quadrath-Ichendorf

16 - 17:30 UHR
Der Förderverein der Stadtbibliothek Bergheim lädt ein zum Lesekreis LitTreff-Medio: Ein moderiertes Gespräch über den Roman „ Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“ von Joachim Meyerhof. Alle Interessierten sind willkommen, egal, ob sie den Roman gelesen haben oder nicht.
Stadtbibliothek Bergheim
Raum M1 / 1. Obergeschoss
Konrad-Adenauer-Platz 1
Bergheim-Mitte

17:30 - 20 UHR
Der Schachverein Turm 25 Bergheim e.V. lädt ein zum Kinder- und Jugendtraining im Schachspielen.
Vereinsheim im Bürgerhaus
Zur Ville 2
Eingang am großen Parkplatz an der Rückseite des Gebäudes
Bergheim-Oberaußem

SAMSTAG, 14.9.2019

10-16 UHR
Präventionsschulung zum Thema „Sexualisierte Gewalt in der Kinder und Jugendarbeit“
Die Schulung richtet sich gezielt an freiwillig engagierte Personen, die bereits in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind. Bitte anmelden Tel.: 02271 / 89524
Jugendförderung der Kreisstadt Bergheim
Rathaus Bergheim
Bethlehemer Str. 9-11
Bergheim-Mitte
www.bergheim.de

9 - 12 UHR
Das FuNTASTIK lädt ein zur „Begegnung in 5 Gängen“: Gehören auch Sie zu den stillen Helden, die den Alltag anderer Menschen begleiten, bereichern und unterstützen? Verbunden mit einem kleinen Frühstück geht es auf eine kreative Heldenreise. Ein Angebot für Körper und Seele!
Bitte anmelden Tel.: 02271 / 983777
Familien- und Bürgerzentrum FuNTASTIK
Meissener Str. 7
Bergheim-Kenten

MONTAG, 16.9.2019

16 - 19 UHR
Gesundheitstreff für Leib und Seele: Interessierte sind eingeladen, sich zum Thema Gesundheit auszutauschen, eine Gymnastik nach der Methode von Dr. Symsek mit „Spiralstabilisation“ kennenzulernen und gemeinschaftlich einen „gesunden Abendteller“ zuzubereiten und zu genießen.
Gesundheitstreff im FuNTASTIK
Meissener Str.7
Bergheim-Kenten

14 - 18 UHR
Tag der offenen Türe bei der EUTB (Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung): Die EUTB informiert und zeigt Chancen des bürgerschaftlichen Engagements und der Selbsthilfe auf: Was haben Peer-Counselor mit Selbstbestimmung zu tun und wie unterstützt dabei die EUTB?
EUTB Bergheim
Südweststr.16
50126 Bergheim-Mitte

DIENSTAG, 17.9.2019

10 - 13 UHR
ASH-Sprungbrett e.V. lädt dazu ein, vielfältiges Engagement kennenzulernen: Wofür möchte ich mich engagieren? Ein interaktives Programm führt durch spannende Aspekte der gemeinnützigen Arbeit.
ASH-Sprungbrett e.V.
Hauptstr. 106
Bergheim-Mitte
VERANSTALTUNGEN IN BERGHEIM

12-14 UHR und 15 -16:30 UHR
Lernhilfe für Flüchtlinge und Migranten kennenlernen
Interessierte, die sich in diesem Bereich engagieren möchten, sind herzlich eingeladen.
Stadtbibliothek Bergheim
Konrad-Adenauer-Platz 1
Bergheim-Mitte

AB 16 UHR
Der Verein „Museum der Stadt Bergheim e.V.“ lädt ein: Bei einer Führung können Interessierte den Museumsverein mit seiner aktuellen Ausstellung „Burgen, Schlösser und Rittersleut“ kennenlernen.
Museum der Stadt Bergheim e.V.
Hauptstr. 57-59
Der Eingang befindet sich im Hinterhaus
Bergheim-Mitte

AB 17:30 UHR
Der Sozialdienst katholischer Frauen Rhein-Erft-Kreis e.V. lädt ein zum offenen Treff: Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer sowie andere interessierte Personen sind zu einem Informationsaustausch über das vielfältige Aufgabenfeld von Betreuung, willkommen.
SkF -Rhein-Erft-Kreis e.V.
Kirchstr. 1a
Bergheim-Mitte

MITTWOCH, 18.9.2019

15 -17 UHR
Lernhilfe für Flüchtlinge und Migranten kennenlernen
Interessierte, die sich in diesem Bereich engagieren möchten, sind herzlich eingeladen.
Stadtbibliothek Bergheim
Konrad-Adenauer-Platz 1
Bergheim-Mitte

15-18 UHR
Die Ökumenische Initiative Neue Nachbarn in Bergheim-Ost und das Quartiersbüro Niederaußem laden ein ins „Grenzenlos“: Laden und Café, ein Sozialladen für Kleidung, Spielsachen und Hausrat mit geselligem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.
Quartiersbüro Niederaußem in der alten Paulusschule
Im Euel 2
Bergheim-Niederaußem

17:30-20 UHR
Der Schachverein Turm 25 Bergheim e.V. lädt ein zum Kinder- und Jugendtraining im Schachspielen.
Vereinsheim im Bürgerhaus
Eingang am großen Parkplatz an der Rückseite des Gebäudes
Zur Ville 2
Bergheim-Oberaußem

19:30-22 UHR
Tanzabend mit den Archway Happy Hoppers e.V.
Interessierte sind eingeladen, Square Dance kennenzulernen und auszuprobieren.
Grundschule am Schwarzwasser
Im Foyer
Am Schwarzwasser 2
Bergheim-Ahe

19:30 UHR
Der Verein Hospiz Bedburg-Bergheim-Elsdorf e.V. und das Katholische Bildungswerk Rhein-Erft-Kreis laden herzlich ein: Im Rahmen der Trauerchat-Ausstellung (16.09. - 4.10.2019) und im gemeinsamen Austausch können Interessierte dem Thema „Tod, Trauer und Trost im Jugendalter“ begegnen.
Anton-Heinen-Haus
Kirchstr. 1b
Bergheim-Mitte

DONNERSTAG, 19.9.2019

10-12 UHR
Internationales Frauenfrühstück im Quartiersbüro Ahe
Alle Frauen sind herzlich eingeladen. Gerne können Sie etwas mitbringen und die Köstlichkeiten der Anderen probieren und genießen.
Quartiersbüro Ahe
Im Wohnpark 31
Bergheim-Ahe

17:30-21:30 UHR
Offenes Radiostudio - Bürgerradio hautnah
Eine Einladung an alle Interessenten, die miterleben möchten, wie ehrenamtliche Redakteurinnen und Redakteure mit ihrem Moderator auf Sendung gehen: Beispielsweise mit Themen, die das bürgerschaftliche Engagement betreffen.
Medienwerkstatt Katholisches Bildungswerk Rhein-Erft-Kreis
Im Anton-Heinen-Haus
Kirchstr. 1b
Bergheim-Mitte

FREITAG, 20. SEPTEMBER 2019

HAUPTVERANSTALTUNG
15:00 - 18:00 UHR
ANTON-HEINEN-HAUS, KIRCHSTRASSE 1B, BERGHEIM

INFORMATION UND BEGEGNUNG - BEGRÜSSUNG DURCH BÜRGERMEISTER VOLKER MIEßELER - ÜBERRASCHUNGSPROGRAMM MIT
dem Gebärdenchor „Die Grenzenlosen“
der Diplomcellistin Liane Pelea
den Wunderkindern vom SüdWestWind e.V.
der KG Bergheimer Torwache e.V. 1977
dem UnterhaltungskünstlerJacomo
der Bergheimer Musikband „Unique“
FÜR GETRÄNKE UND EINE KLEINE VERKÖSTIGUNG IST GESORGT



SAMSTAG, 21.9.2019

10-15 UHR
Die Tiertafel RheinErft e.V. lädt ein, die neue Ausgabestelle und die vielfältigen Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements im Team kennenzulernen.
Tiertafel RheinErft e.V.
Hauptstr. 72
Eingang Gebäuderückseite
Am Jobberath, direkt neben Mrs Sporty
Bergheim-Mitte

11 – 11:30 UHR
Die Stadtbibliothek lädt ein zu „Paules Geschichten für Jungs“: Männliche Vorlesepaten lesen für Jungs ab 3 Jahren Bilderbuchgeschichten vor. Interessierte Vorlesepaten sind eingeladen, das freiwillige Tätigkeitsfeld kennenzulernen.
Stadtbibliothek Bergheim
Konrad-Adenauer-Platz 1
Bergheim-Mitte



.

Anzeigen

Dr. Kornder
innogy
SW BM Stadtwerke Berheim
Hypnose Bergheim - Hilfe mit Hypnose ist näher, als Sie denken

 

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion!