"1 Stunde Dreigestirn" hatte die Familie Hensen aus Glessen als Betreiberin des Hensen-Hofs gewonnen. Wie man diesen Gewinn in eine schöne Benefiz-Veranstaltung ummünzen konnte, war schnell klar: Es wurde ein Hoffest organisiert und die Einnahmen aus Waren- und Getränkeverkauf sollten zu Gunsten des Vereins „Et kölsche Hätz e.V.“, einer Kinderkrebsstiftung in Köln, gespendet werden.

Und so fand sich das Glessener Dreigestirn am vergangenen Samstag, d. 15.02.2020, pünktlich um 13.30 Uhr auf dem Hof ein, um dort erstmal in Ausschank und Verkauf tätig zu werden. Anschließend sorgte es dann aber für beste Stimmung unter den zahlreich erschienenen Besuchern. Unterstützt wurde es dabei von weiteren Karnevalisten.

Glessener Dreigestirn übernahm Hofladen Glessener Dreigestirn übernahm Hofladen

 

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion! 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.